Die Klinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Johannes Gutenberg-Universität Mainz 1948–1968

Die Geschichte der ZMK-Klinik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz ist ein Musterbeispiel für die Aufbauleistungen nach dem II. Weltkrieg wie auch für die Entwicklung der modernen Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde.
Diese Klinik ist nach 1946 aus dem Nichts entstanden und konnte nur mit den gemeinsamen Bemühungen von Universität, ihren Lehrern und den Studierenden verwirklich werden.

Informationen

Karlheinz Kimmel

Die Klinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Johannes Gutenberg-Universität Mainz 1948-1968

Beiträge zur Geschichte der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Neue Folge - Zeitzeugenerinnerungen
Band 1

1. Auflage 2007.
28 S., 13 s/w Fotos. Kartoniert

€ 16,00 / €(A) 16,50 / sFr 27,20*

ISBN 978-3-515-09094-0